Meny Sök
Sök på EU-upplysningen

Vanliga sökord

Inga vanliga sökord hittades. Pröva att skriva klart ditt sökord och klicka på sökknappen.

Artiklar om EU

Inga artiklar hittades

Frågor och svar om EU

Inga frågor och svar hittades

Was kostet die EU?

Alle Mitgliedsländer bezahlen jährlich Beiträge an die EU. Die Höhe der Beiträge basiert u.a. auf den wirtschaftlichen Voraussetzungen des jeweiligen Landes. Schweden bezahlt 30–35 Milliarden schwedische Kronen.

Insgesamt erhält die EU etwa 1300 Milliarden schwedische Kronen im Jahr. Ungefähr 85 Prozent der Mittel fließen in Form von Subventionen zurück an die Mitgliedsländer. Die Mittel werden vor allem verwendet für die Entwicklung von Regionen in den EU-Ländern, z.B. Straßenbau, Subventionen für Forschung und Arbeitsmarktausbildung, Agrar-, Struktur- und Fischereisubventionen. Es werden jedoch auch Mittel für Entwicklungshilfe, Kulturförderung und Polizeizusammenarbeit verwendet. Schweden erhält die meisten der Subventionsformen.

  • Der schwedische Staatshaushalt beläuft sich auf ca. 800 Milliarden schwedische Kronen.
  • 30-35 Milliarden Kronen werden als Beitrag an die EU gezahlt.
  • Schweden erhält 10-15 Milliarden Kronen in Form von verschiedenen EU-Subventionen zurück.
Senast uppdaterad: 2013-11-18

Hade du nytta av denna information?

När du svarar på frågan ovan samtycker du också till att cookies används. Inga personuppgifter lagras. Mer om cookies.